"Jolanthe vom Belauer See", Foto: Svenja Arendt
"Jolanthe vom Belauer See", Foto: Svenja Arendt

Unseren nächsten English Springer Wurf planen wir für das späte Frühjahr.

 

"Jolanthe vom Belauer See" soll dann Nachwuchs bekommen. Jolanthe, die Zelda genannt wird, ist nicht nur eine formschöne Hündin mit bester English Springer Bewegung, sie ist ausgesprochen erfolgreich mit ihrem Führer Sebastian Feilke in der Dummyarbeit und im Rally Obedience.

 

Ein Rüde ist bereits in die engere Wahl gezogen. Ich hoffe bereits jetzt, dass es mit dieser angedachten Verpaarung klappen wird. Ein Warten auf einen Welpen aus dieser Verpaarung ist aus meiner Sicht wirklich lohnenswert, da die geplante Verpaarung Schönheit und Leistung kombiniert.