"Noble Alice vom Belauer See", 8 1/2 Monate, Foto: Ulf F. Baumann
"Noble Alice vom Belauer See", 8 1/2 Monate, Foto: Ulf F. Baumann

Noble Alice vom Belauer See

 

WT.: 27.09.2017

Zuchtbuch: VDH/JSPK/FS 0001/17

Farbe: Leberbraun

 

HD: noch zu jung

DOK-Augenuntersuchung: noch zu jung

ZTB: zu jung

 

Formwert: Bisher hat Alice noch an keiner Ausstellung teilgenommen.

"Noble Alice vom Belauer See" mit 7 Wochen, Foto: Ulf F. Baumann
"Noble Alice vom Belauer See" mit 7 Wochen, Foto: Ulf F. Baumann

Lange haben wir auf unseren N-Wurf gewartet! Was waren uns doch für "Wackersteine" in den Weg gerollt worden, die wir allerdings sehr erfolgreich beiseite räumen konnten.

 

So mussten wir allerdings warten, bis unsere Vicky zwei Hündinnen zur Welt brachte. Von Anfang an war klar, dass eine der beiden Hündinnen bleiben muss. Nicht unbedingt bei uns, so aber doch zumindest in Miteigentum, um mit ihr züchten zu können. Von den Welpeninteressenten schien am Ende allerdings niemand geeignet zu sein, um sich das Projekt "MIteigentum" vorstellen zu können. So durfte Alice am Ende bleiben!

 

Mit ihrer Entwicklung bin ich bisher sehr zufrieden. Demnächst werden wir auch beginnen, sie auf Ausstellungen zu zeigen.

"Elgert Rumour Has It", Foto: Osborn
"Elgert Rumour Has It", Foto: Osborn

Vater:

 

Elgert Rumour Has It JW

 

Albert, wie der Rüde genannt wird, hat bisher eine sehr ordentliche Show-Karriere hingelegt.

 

Er zeichnet sich durch sein ausgesprochen freundliches und offenes Wesen aus.

 

Mehr Informationen, auch zu seinen Gesundheitswerten, finden Sie, wenn Sie auf seinen Namen klicken.

"Winterbourne Move On To Belauer See", Foto: Baumann
"Winterbourne Move On To Belauer See", Foto: Baumann

Mutter:

 

Winterbourne Move On To Belauer See

 

Sämtliche Informationen über Vicky erhalten Sie ebenfalls auf ihrer eigenen Seite.

Die Verbindung von Albert x Vicky hatte einen IK von 0,00 und Ahnenverlustkoeffizienten von 100 %, d. h. über 5 Generationen gibt es in der Ahnentafel von Alice keinen einzigen doppelten Ahnen! Das ist extrem selten bei einer so seltenen Rasse mit einen kleinen Genpool wie dem Field Spaniel.

 

Leider stellt der Jagdspaniel-Klub e.V. inzwischen nur noch sehr große, unhandliche Ahnentafeln aus mit Informationen, die man aus jeder guten Datenbank, wie z. B. der "Fleckenbase" erhält. In der Fleckenbase sind inzwischen mehr als 7300 Field Spaniels erfasst. Daher habe ich hier keine vier Bilder der Ahnentafel eingestellt, sondern eine PDF-Datei zum Download.

Download
Pedigree "Noble Alice vom Belauer See"
Pedigree VDH, FCI von "Noble Alice vom Belauer See"
Noble Alice vom Belauer See.pdf
Adobe Acrobat Dokument 3.0 MB