Ältere "aktuelle" Beiträge aus Vorjahren finden Sie im Archiv!

"Prince Arthur vom Belauer See At Nadavin", Foto: Deborah Stone
"Prince Arthur vom Belauer See At Nadavin", Foto: Deborah Stone

09.11.2019

 

Uns haben wieder gute Nachrichten aus England erreicht:

 

unser im Mitbesitz stehende "Prince Arthur vom Belauer See At Nadavin", McGregor, kann sich nun "Junior Warrant" nennen! 

Ich freue mich sehr darüber, dass er so erfolgreich in England ist, denn England ist schließlich das Mutterland der Rasse und die Konkurrenz ist deutlich höher!

Renate, Foto: Ulf F. Baumann
Renate, Foto: Ulf F. Baumann

31.10.2019

 

Heute haben wir versucht, ein paar brauchbare Fotos der Youngster zu machen.

 

Hier das Ergebnis...

"Queen Mary vom Belauer See", 13 Monate alt, Foto: Ulf F. Baumann
"Queen Mary vom Belauer See", 13 Monate alt, Foto: Ulf F. Baumann
"Renate vom Belauer See", 5 1/2 Monate alt, Foto: Ulf F. Baumann
"Renate vom Belauer See", 5 1/2 Monate alt, Foto: Ulf F. Baumann
Foto: Sebastian Feilke
Foto: Sebastian Feilke

27.10.2019

 

Immer wieder lese ich Postings von ZüchterInnen bei Facebook, die von "sensationellen" Erfolgen sprechen, wenn ein Hund aus ihrer Zucht auf einer Ausstellung eine Klassen gewonnen hat. Sensationell, unglaublich oder einzigartig kann man dort gelegentlich als Attribute lesen. 

Im Regelfall bin ich da etwas zurückhaltender, aber heute mache ich eine Ausnahme:

 

Einen sensationellen Erfolg feierte am 19.10.2019 Sebastian Feilke mit seiner Zelda "Jolanthe vom Belauer See" (Mutter des O-Wurfs) auf der Herbstprüfung der Landesgruppe Westfalen des Jagdspaniel-Klub e.V. in Gummersbach.

 

Zelda konnte die Herbstprüfung mit einem sehr guten 2. Preis mit 142 Punkten bestehen.

 

Waidmannsheil! 

 

Warum ist das sensationell? 

 

Wer treuer Leser dieser Website ist, kennt die Erfolge und die Entwicklung, die Zelda in ihrem bisherigen Leben gemacht hat. 

 

Nach ersten Erfolgen im Show-Ring in der Baby Klasse (Ich erinnere an das entzückende Video des stolzen Besitzers!) in Holland, einige Show-Erfolge in der Jugendklasse begann auch eine Karriere im Rally Obedience mit Titeln in Dänemark (Rally Begynder Mester und Rally Övet Mester). 

 

Nicht minder erfolgreich war Zelda dann als erwachsene Hündin im Show-Ring und sie trägt inzwischen die Titel Deutscher Jugendchampion (Klub), Deutscher Jugendchampion (VDH), Niederländischer Champion, Deutscher Champion (VDH), Benelux Winner 2019, Europasieger-VDH 2019, Alpensieger 2019! Inzwischen hat sie sogar von der F.C.I. den Titel C. I. E. Champion International d' Exposition (Internationaler Ausstellungschampion) verliehen bekommen!

Auch bei Dummy Prüfungen ist "Frau Professor" sehr erfolgreich! Diese Arbeit war sicher eine gute Vorbereitung für die jagdliche Arbeit.

 

Im letzten Jahr ist Zelda dann noch zum Movie-Star geworden und hat die Rolle von "Oskar" in dem Kinofilm "T.K.K.G." gespielt. 

 

Geht es vielseitiger? Ich denke kaum! Und ich finde es sensationell, was Sebastian Feilke und Svenja Arendt mit Zelda erreicht haben. Und was für eine Leistung einen Hund, der in den ersten Jahren ganz bewusst nicht jagen durfte und nicht jagdlich geprägt wurde, dann im "fortgeschrittenen Alter" an die jagdliche Arbeit heranzuführen und innerhalb weniger Wochen einen Hund auf diese Prüfung vorzubereiten. Das ist sensationell!

 

Da "Jolanthe vom Belauer See" nun auch eine Arbeitsprüfung hat, hat sie sich für den Titel "C. I. B. Internationaler Schönheitschampion" qualifiziert. Die ist ein Titel, den in Deutschland nur sehr, sehr wenige English Springer Spaniel vorweisen können!

Ludwig vom Belauer See, Foto: Oliver Marohn
Ludwig vom Belauer See, Foto: Oliver Marohn

Ein weiterer English Springer Spaniel, der in Deutschland diese seltene Titelkombination erreicht hat, ist der Halbbruder von Zelda "Jolante vom Belauer See", es ist Gimli "Ludwig vom Belauer See". 

 

Auch er wurde inzwischen von der F.C.I. zum C.I.E. "Champion International d' Exposition" ernannt. 

 

Und auch er hat die Bedingungen für den Titel "C.I.B. Internationaler Schönheitschampion" erfüllt. Der Titel ist beantragt. 

 

Zwei Nachkommen meiner "Desperados Charlotta vom Belauer See" aus verschiedenen Verbindungen, die sowohl im Showring national und international und leistungsmäßig überzeugen! Dual purpose!?

Foto: Ulf F. Baumann
Foto: Ulf F. Baumann

27.10.2019

 

Unser Field Spaniel Wurf wurde am 14. Oktober 2019 geboren. 

 

Lesen Sie alles über unseren S-Wurf hier und wie es Vicky und ihren Welpen geht.

"Luise vom Belauer See" und Ulrike Petry - ein erfolgreiches Team!, Foto: R. Korff
"Luise vom Belauer See" und Ulrike Petry - ein erfolgreiches Team!, Foto: R. Korff

14.10.2019

 

Was macht eigentlich Luise? Das fragt sich vielleicht der ein oder andere treue Leser meiner Website.

 

Da ich das Glück habe, dass einige Welpenkäufer sehr aktiv mit ihren Hunden sind, geht mir beim Berichten doch hin und wieder die ein oder andere Nachricht verloren. Das passiert gerade bei den wirklich erfolgreichen Teams, weil ich einfach nicht (mehr) schnell genug berichten kann. So habe ich mir überlegt, auch einmal in Abständen über einzelne Hunde aus meinen Würfen zu schreiben. Luise soll nun den Anfang machen, da wir uns gerade letzte Woche gesehen haben und mein Besuch im Ferienhaus an der Ostsee noch sehr präsent ist. Wir hatten einen gemütlichen Abend mit sehr interessanten Gesprächen. Es ist immer schön, einen Abend mit Euch zu verbringen, Ulrike und Robert!

Ich bin sehr gespannt, was aus den Ideen wird, die wir gesponnen haben!

 

Luise und Ulrike hatten am LüneCup am 05. und 06.10.2019 , einem Dummy Workingtest bei dem Teams aus je einem Retriever und einem Spaniel gemeinsam antreten und Aufgaben lösen, teilgenommen und anschließend noch ein wenig Urlaub im Norden gemacht.

 

Ulrike und Luise waren mit ihrem Team beim LüneCup erfolgreich und belegten den 9 Platz! Herzlichen Glückwunsch!

 

Einen Tag zuvor haben beide allerdings eine wirklich besondere Leistung erbracht!

 

Luise hat den LüneCup in F bestanden! Eine Retrieverprüfung für Fortgeschrittene als einziger, teilnehmender English Springer Spaniel. Wer weiß, was bei den Retrievern verlangt wird, kann diese besondere Leistung für einen Spaniel schätzen. 

 

Am 21.09.2019 legte Luise eine andere Prüfung beim Jagdgebrauchshundverein Westerwald e.V. ab. Sie bestand die Langschleppenprüfung mit einer Schleppenlänge von 800 Metern.

 

Und bereits am 31.08.2019 haben Luise und Ulrike an einem Dummy Working Test des Jagdspaniel-Klub e.V. in Alsfeld anlässlich der Klubschau teilgenommen. Sie bestanden den Working Test in Novice mit dem 3. Platz. Darüber hatte ich schon berichtet.

 

Das Bild oben zeigt Ulrike mit Luise in Alsfeld. Folgend noch ein paar Fotos von der Langschleppenprüfung (alle Fotos Robert Korff).

Jagdliche Brauchbarkeitsprüfung bestanden! Foto: von Schwerin
Jagdliche Brauchbarkeitsprüfung bestanden! Foto: von Schwerin

01.10.2019

Die ersten Erfolgsnachrichten aus dem Q-Wurf haben mich heute erreicht.

 

"Qing William vom Belauer See" (Art-Wave's Pop A Top Again x Desperados Charlotta At Belauer See), genannt Enno, hat die Jagdliche Brauchbarkeitsprüfung in den Fächern Schweiß und Gehorsam bestanden!

 

Waidmannsheil!